Prof. Dr. Oliver Hinz

 

Raum: 2.212
hinz(at)wiwi.uni-frankfurt.de
Telefon +49 (69) 798 34675

 

Disclosure

Zur Person

Oliver Hinz (geb. 1974) studierte an der Technischen Universität Darmstadt Wirtschaftsinformatik mit dem Schwerpunkt Marketing, Software Engineering und Graphische Datenverarbeitung. Im Anschluss an sein Studium arbeitete er mehrere Jahre für die Dresdner Bank im Bereich Private Banking als Entwickler für Geschäftslogik.

Als wissenschaftlicher Mitarbeiter von 2004 bis 2007 an der Professur für Electronic Commerce der Goethe-Universität tätig. Seine Promotion zum Thema interaktive Preismechanismen in dynamischen Märkten, schloss er 2007 erfolgreich ab. Die Arbeit wurde mit dem Dissertationspreis der Alcatel-Lucent-Stiftung 2008, dem Erich-Gutenberg-Preis für Nachwuchswissenschaftler 2008 und dem Wissenschaftspreis Handel 2009 des EHI Retail Institute e. V. ausgezeichnet. Zudem ist Oliver Hinz Träger des Schmalenbach-Preises 2008 für Nachwuchswissenschaftler. 

Von 2008 bis 2011 unterstützte er als Juniorprofessor für BWL. insb. E-Finance & Electronic Markets das E-Finance Lab Frankfurt. Von 2011 bis 2017 leitete er das Fachgebiet Wirtschaftsinformatik | Electronic Markets an der TU Darmstadt. Im September 2017 übernahm er die Professur für Betriebswirtschaftslehre insb. Wirtschaftsinformatik und Informationsmanagement an der Goethe-Universität Frankfurt.

Er verbrachte Forschungsaufenthalte an der Marshall School of Business der University of Southern California, Robert H. Smith School of Business an der University of Maryland, am Center for Collective Intelligence am Massachusetts Institute of Technology und bei Microsoft Research in New York City.

Seine Arbeiten wurden unter anderem mit dem Ciborra Award, dem Wissenschaftspreis 2017 und dem Sheth Foundation/Journal of Marketing Award 2018 ausgezeichnet. Oliver Hinz gehört derzeit laut Handelsblatt zu den 30 forschungsstärksten Forschern im Bereich Betriebswirtschaftslehre.

 

 

Interessen
  • Interactive Pricing
  • Vertrauen, Privatheit und Reputation
  • Social Networks
  • Informationsdiffusion
  • Kontextanalyse
  • Empfehlungssysteme
  • Predictive Analytics
  • E-Finance
  • Digital Markets
Publikationen (Auswahl)

Heimbach, Irina / Hinz, Oliver (2018): "The Impact of Sharing Mechanism Design on Content Sharing in Online Social Networks", Information Systems Research, forthcoming.

Hinz, Oliver / Hill, Shawndra / Kim, Ju-Young (2016): "TV's Dirty Little Secret: The Negative Effect of Popular TV on Online Auction Sales", Management Information Systems Quarterly, 40 (3), 623-644.

Hinz, Oliver / Spann, Martin / Hann, Il-Horn (2015): "Can't buy me love... or can I? Social capital attainment through conspicuous consumption in virtual environments", Information Systems Research, 26 (4), 859-870.

Hinz, Oliver / Hann, Il-Horn / Spann, Martin (2011): "Price Discrimination in E-Commerce? An Examination of Dynamic Pricing in Name-Your-Own-Price Markets", Management Information Systems Quarterly (MISQ), 35 (1), 81-98. [Download] (VHB Best Paper Award 2011, Finalist)

Hinz, Oliver / Skiera, Bernd / Barrot, Christian / Becker, Jan (2011): "Seeding Strategies for Viral Marketing: An Empirical Comparison", Journal of Marketing, 75 (6), 55-71. [Download] (Marketing Science Institute/H. Paul Root Award 2011, Finalist)

Hinz, Oliver / Spann, Martin (2008): "The Impact of Information Diffusion on Bidding Behavior in Secret Reserve Price Auctions", Information Systems Research, 19 (3), 351-368. [Link]

Top